Jazz Blog

Early Bird Tickets noch bis 16. Februar!

Early-Bird-Tickets-noch-bis-16.-Februar

Aufgepasst! Noch gelten die Early Bird-Ticketpreise ... aber nur mehr bis zum 16. Februar.
TAGESKARTE: € 28,00 / 22,00*
FESTIVALPASS: € 70,00 / 50,00* 

Ab 17. Februar:
T
AGESKARTE: € 32,00 / 25,00* 
FESTIVALPASS: € 80,00 / 60,00*

 

Anmeldungen zum Kids Workshop

Anmeldungen-zum-Kids-Workshop

Eingeladen sind musikinteressierte Kinder von 6 bis 12 Jahren aller Instrumentenfamilien, sowie Stimme und Gesang. Den Workshop leitet heuer Melvyn Poore.  Die Workshop-Termine sind Freitag, 9. März von 14 – 17 Uhr, Samstag und Sonntag, jeweils von 11 - 14 Uhr. Die öffentliche Aufführung findet am Sonntag, 11. März um 14 Uhr ebenfalls in der Alten Gerberei statt. Alle Details zum Kids Improvisers Workshop findet ihr hier.

 

Anerkennung von LR Beate Palfrader

Anerkennung-von-LR-Beate-Palfrader

Beate Palfrader, Landesrätin u.a. für Kultur und Bildung im Land Tirol, hat kürzlich in einem Interview für ein regionales Magazin die kulturellen Initiativen im Bezirk Kitzbühel lobend erwähnt. Freut uns sehr, dass sie unser Festival artacts hier ganz vorne genannt hat: "Der Bogen spannt sich von .... über international anerkannte zeitgenössische Kulturarbeit wie das Festival artacts, ..."   Ihr Lob freut uns, Frau Landesrätin!

 

artacts on air: Sendungen in Ö1

artacts-on-air-Sendungen-in-Oe1

Ö1 - der Sender unseres Vertrauens - bringt eine weitere Sendung rund um's Festival artacts '17. Marlene Schnedl setzt am Mo. 4. Dezember die Pianistin Kaja Draksler in den Mittelpunkt der Sendung ON STAGE. Kaja gastierte im März beim Festival in St. Johann.sowohl solo als auch mit ihrem Oktett  Beginn ist um 19.30 h. Die Sendung kann 7 Tage lang nachgehört werden. 

 

Review on DEK's Construct 2 (artacts'17)

Review-on-DEKs-Construct-2-artacts17

"A delicate praline of sounds", says Gustav Lindqvist in his review of the Construct 2 album of DEK, live recorded at artacs'17 festival. Read the entire review on www.freejazzblog.org 

 

Ausschreibung Artist in Residence 2018

Ausschreibung-Artist-in-Residence-2018

Artist in Residence - auch 2018 wird es eine dreiwöchige residency rund um das Festival artacts '18 geben. Alle Details dazu unter http://www.arge-wirkwerk.at/veranstaltungen/?nid=91787
Deadline ist der 17. November 2017. Bitte weitersagen! 

 

artacts on air: Sendungen in Ö1

artacts-on-air-Sendungen-in-Oe1

Der ORF/Ö1 hat sämtliche Konzerte des Festivals artacts ´17  mitgeschnitten. Nun werden Auszüge aus den 17 Konzerten, verteilt auf drei Sendungen, in Ö1 gespielt: jeweils in der Sendereihe zeitton um 23:03 Uhr, am 2. Juni, am 8. Juni und am 9. Juni. Moderiert werden die Sendungen von Nina Polaschegg. Siehe auch http://oe1.orf.at/programm.

Bereits am Donnerstag, 1. Juni, stellt Susanne Niedermayr, ebenfalls in der Sendung zeitton, die EP Parade von Elektro Guzzi & Trombones vor - ein Auftragswerk von artacts ´16!

 

Impressionen

Impressionen-

Impressionen ... von den Konzerten, Blicke hinter die Kulissen .... Schöne Erinnerungen an die 17. Ausgabe des Festivals. Viel Spass! 

artacts_impressionen_2017.pdf

 

Pressestimmen zum Festival

Pressestimmen-zum-Festival

Wie Musikkritiker artacts'17 sehen, kann man in verschiedenen Medien nachlesen. Wir haben die Wichtigsten in unserer Rubrik Pressestimmen zum Nachlesen zusammengefasst. 

 

Nachlese zum Festival 2017

Nachlese-zum-Festival-2017

Viele beeindruckende Fotos vom Festival von Uli Templin sind auf seiner Homepage Tuer 7 zu bewundern.