Jazz Blog

JAZZWORD: Ken Waxman's review of artacts '20

JAZZWORD-Ken-Waxmans-review-of-artacts-20

Lesenswert ... Ken Waxman's review der 20. Ausgabe von artacts. Seine pointierte und mit hoher Fachkenntnis verfasste Konzertkritik wird mit den Fotos von Susan O'Connor zur erlebbaren Nachlese eines der letzten Festivals in der Szene. 

"Having passed the age at which Austrians can legally either vote or drink, the artacts festival entered its third decade in March, 2020 with prodigious programming that spanned the perimeters of jazz and improvised music ..."
Weiterlesen   

 

Fotos von Uli Templin

Fotos-von-Uli-Templin-

Uli Templin hat großartige Bilder vom Festival auf seiner Webseite veröffentlicht. 
Klopft an bei ihm unter Tuer 7 und genießt die Nachlese zur 20. Jubiläumsausgabe von artacts.

Tuer 7

 

Information zu Covid-19

Information-zu-Covid-19

Nachdem Tirol weltweit in den Medien als Hotspot von Covid-19 erwähnt wird, möchten wir alle BesucherInnen des Festivals artacts’20 über die aktuelle Lage informieren. Der Bezirk Kitzbühel ist glücklicherweise von Covid-19 bisher wesentlich weniger betroffen als weite Teile des Bundeslands. Mit 19.3.2020 wurden im Bezirk 25 Personen positiv getestet. Bis heute sind uns keine Erkrankungen von FestivalbesucherInnen oder -musikerInnen gemeldet worden. Wir hoffen, dass das so bleibt!  
Stay at home, safe & healthy! 




 

artacts im Ö1 Kunstradio am 1. März

artacts-im-Oe1-Kunstradio-am-1.-Maerz

In St. Johann in Tirol, einem der hochtouristischen Ferienorte, in denen zu dieser Zeit vor allem Skiurlauber/innen anzutreffen sind, befindet sich die Alte Gerberei, ein schöner Holzbau. Er beherbergt u.a. den Verein MUKU - Musik und Kultur. Und dieser veranstaltet seit nunmehr 20 Jahren alljährlich im März, gegen Ende der Skisaison, die "Artacts - Festival für Jazz und Improvisierte Musik". Drei Abende lang ist die Alte Gerberei prall gefüllt mit Musikliebenden, die sich an stilistisch unterschiedlichsten Varianten freien Spiels erfreuen - von ruhig, reduziertem Spiel über dicht gewobene Klangnetze bis hin zu hoch energetischen Bands. Und auch tagsüber gibt es so Einiges zu hören. Kurator Hans Oberlechner stellt Highlights der vergangenen zwei Jahrzehnte vor.

Gestaltung: Nina Polaschegg

Ö1 Kunstsonntag: Zeit-Ton extended

 

Franz Hautzinger leitet Workshop für Kinder

Franz-Hautzinger-leitet-Workshop-fuer-Kinder

Wir freuen uns, dass Franz Hautzinger in diesem Jahr unseren Workshop für das Kids Improvisers Orchestra leiten wird. Die ersten Anmeldungen sind schon eingetroffen, bitte weitersagen! 

 

Es ist fertig, das Programmheft für 2020

Es-ist-fertig-das-Programmheft-fuer-2020-

Lust zum Schmökern im Programmheft? Hier findet ihr (hoffentlich) alles rund ums Festival. Viel Vergnügen! 
Link

 

Das Programm für 2020

Das-Programm-fuer-2020-

Das Programm für die 20. Ausgabe des Festival steht zu 99%. Schaut mal rein und freut euch auf große Namen, neue Gesichter und spannende Projekte. 

 

Tirol Werbung wirbt

Tirol-Werbung-wirbt

Keine Berge - trotzdem Tirol! Auf kultur.tirol - einer Seite der Tirol Werbung - findet man informative und interessante Inhalte über Kulturveranstaltungen und Kulturschaffende in Tirol. Natürlich auch über das Festival artacts! 

 

Vorfreude

Vorfreude

Nun ist die Katze aus dem Sack: Das vorläufige Programm von artacts'19 steht. Mit dem wunderbaren Conny Bauer, der das Festival eröffnen und auch beenden wird. Dazwischen Unbekanntes, Spannendes, große Namen. 

 

 

artacts on air: 3 x Zeitton in Ö1

artacts-on-air-3-x-Zeitton-in-Oe1

Am Übergang vom Winter zum Frühling
Highlights vom Festival Artacts 2018 (Teil 1). Gestaltung: Nina Polaschegg

Artacts - Festival for Jazz and Improvied Music - alljährlich findet dies Anfang März in Tirol statt. In St. Johann, wenn die große Skifahrerflut langsam abebbt. Dennoch zieht es auch so manchen Musikbegeisterten tagsüber in den Schnee, ob auf die Loipe, die Piste oder ins freie Skitourengelände.